Erfrischender Apfel-Eistee

Tee ist die Geheimzutat und zaubert eine ganz neue, aufregende und feine Geschmacksnote in diesen Eistee. Im Sommer bietet Eistee eine genussvolle und willkommene Alternativezu Limonade & Co an. Probieren Sie jetzt unsere spritzige Eisteekreation mit Meßmer Apfel-Limette oder Apfel-Vanille.

Zutaten

Für 2 Portionen:

2 Teebeutel Meßmer Apfel-Limette oder Apfel-Vanille

1 Vanilleschote

1 kleiner grüner Apfel

150 ml klarer Apfelsaft

2 EL Zitronensaft

Eiswürfel

Zucker

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten (ohne Ziehzeit)

Kühlzeit: ca. 60 Minuten

Zubereitung

  1. Teebeutel und Vanilleschote in 300 ml kochendes Wasser geben. Tee, Apfelsaft und Zitronensaft mischen und mit Eiswürfeln und Apfelstücken in ein Glas füllen. Mit Zucker abschmecken. Beutel nach ca. 4 Minuten entfernen. Tee ca. 1 Stunde kalt stellen.
  2. Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Tee, Apfelsaft und Zitronensaft mischen und mit Eiswürfeln und Apfelstücken in ein Glas füllen. Mit Zucker abschmecken.

Tipp: Eistee schmeckt frisch am besten. Trinken Sie den frisch zubereiteten Eistee noch am selben Tag aus.

Durchschnittliche Nährwerte:pro Stück:
Brennwert
Eiweiß
Kohlenhydrate
Fett
Broteinheit
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren…